[top.htm]

Home
Nach oben

Copyright © 1999
by  Hans Engels

Nico-Net

Ihr Wegbereiter ins "soziale" Internet
Stand: 01.01.2009

 

Für den Fall der Fälle !

Wer denkt schon wenn es ihm gut geht daran, daß sich alles von heute auf morgen ändern könnte? – Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können jeden von uns in eine Situation bringen, in der einem selbstverantwortliches Handeln verwehrt ist und sinnvolle Entscheidungen nicht mehr getroffen werden können. Und nicht jedem ist es vergönnt, auch in der späten Lebensphase noch alles selbständig regeln zu können.

Was wird, wenn ich auf die Fürsorge anderer angewiesen bin? - Wer handelt für mich, wer entscheidet? Verwandte, Freunde oder Fremde? Wie werden sie für mich entscheiden?

Für häusliche Pflege oder ein Pflegeheim? Für eine Operation, für lebensverlängernde Maßnahmen oder dagegen?

Bedenken Sie, auch Ihre Familienangehörigen können in diesen Fällen nicht für Sie entscheiden. Ehegatten und Kinder können nur mit Vollmacht – mit Ihrer schriftlichen Willenserklärung – für Sie handeln.

Daher geben wir Ihnen diese Broschüre als kleinen Ratgeber an die Hand. Die Broschüre hilft Ihnen, in Ruhe und gut durchdacht Vorsorgeregelungen für Ihre persönliche Zukunft oder für die Zukunft Ihrer nahen Angehörigen zu treffen. Sie liefert Anregung für Gespräche in Ihrer Familie und mit Freunden.

Die gegebenen Möglichkeiten – Vorsorgevollmacht und Betreuungs- Verfügung – werden erläutert und ihre Unterschiede dargestellt, damit Sie entscheiden können, welcher Weg für Sie der angemessene und richtige ist.

Das Besondere an der Broschüre ist, daß sie Ihnen zu der Vielzahl zu regelnder Angelegenheiten – Vermögensangelegenheiten, Verträgen, Wohnungsangelegenheiten, Gesundheits- u. Behandlungs- vorsorge ("Patiententestament") etc. – Muster und Formulierungsvorschläge anbietet, die Sie ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen als Bausteine benutzen können.

Ergänzend sind nützliche Informationen und Hilfestellungen zu Rechtsfragen, Beratung und Betreuung zusammengetragen.

Verfaßt haben die Broschüre erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betreuungsstelle der Stadt Frankfurt am Main.

Wir würden uns freuen, wenn Ihnen die Broschüre sachliche Orientierung bei der Regelung Ihrer persönlichen Angelegenheiten bietet.

Bestellungen:

Die Broschüre kostet 8,- DM (inkl.Porto und Versandkosten) Bestellungen bitte per Post, Fax, e-mail oder Telefon unter dem Stichwort "Vorsorgebroschüre" an:

 

Fachhochschulverlag
Kleiststraße 31
60318 Frankfurt
Tel.: 069 / 1533-2820
Fax: 069 / 1533-2840
fhverlag@verlag.fh-frankfurt.de

 

 

Anzeige
Sie haben einen Traum?
Hier geht er in Erfüllung!

www.shop-der-traeume.de